FAQ - häufig gestellte Fragen

Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wenn du hier nicht fündig wirst, kannst du uns natürlich auch immer gerne kontaktieren.

Jeder der sein Instrument gut beherrscht kann beim Dirigent vorspielen und dann in den Konzerten mitwirken. Orchestererfahrung wäre gut, ist aber nicht unbedingt notwendig. Es gibt keine Altersbegrenzung, wir haben Mitspieler zwischen 14 und 80! Mitspieler müssen bereit sein in ihre Freizeit zu üben und an den Proben teilzunehmen. Natürlich sollten Freude am Musik und Musizieren nicht fehlen!

Es wird immer projektweise geprobt, d.h. ca 8 Wochen vor jedem Konzert fangen die Proben an. Immer Freitags von 19 – 21:30 im Apian Gynasium in Ingolstadt. Es gibt pro Konzert ein Probenwochenende (Fr-So)

Selbstverständlich braucht ein Orchester nicht nur Mitspieler, sondern auch Mitglieder, die sich um verschiedene Sachen rund ums Konzert kümmern. Z.B. Blumen, Licht beim Konzert, Kartenverkauf, Abendkasse, Werbung, Medien, Film und Fotos. Jeder, der möchte, kann sein Wissen und Leidenschaften ehrenamtlich bei uns ausüben!

Zurzeit steuern wir jeweils ein großes Konzert im Herbst an und ein paar kleine Konzerte und Aktionen über das Jahr, z.b. Frühlingskonzert, Sommerprojekte und Weihnachtskonzert

Wir sind hauptsächlich ein Streicherorchester und freuen uns deswegen über alle neue Streichinstrumente, aber wir brauchen für jedes Konzert auch Bläser!

Ein Alleinstellungsmerkmal von unserem Orchester ist die Stückenvielfalt. Wir spielen nicht nur klassische Stücke wie z.B. Sinfonien von Mozart oder Beethoven, sondern auch neue, modernere Stücke wie Tangos von Piazolla, Filmmusik, Chasons, Schlager und Jazznummern. Wir haben auch beim Herbstkonzert immer einen Solisten.